Wetter Kärnten

Wetterprognose Kärnten

Am Sonntag dominiert der Sonnenschein, im Klagenfurter Becken muss man allerdings wieder vermehrt mit Hochnebel rechnen. Am Nachmittag zeigen sich von Nordwesten her ein paar harmlose Schleierwolken. Der Wind weht allgemein nur schwach und mit -2 bis +2 Grad ändert sich tagsüber wenig an den Temperaturen.

Der Montag hat viel Sonnenschein zu bieten, lokale Nebelfelder lösen sich meist am Vormittag auf. Gegen Abend ziehen dann kompakte Wolken durch, die jedoch harmlos bleiben. Auf den Bergen und in einzelnen Hochtälern wird es föhnig, meist spielt der Wind aber keine große Rolle. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und +5 Grad.

Der Dienstag beginnt mit Restwolken, aber meist trocken und tagsüber stellt sich wieder ein meist freundlicher Sonne-Wolken-Mix ein. Auf den Bergen und in prädestinierten Tallagen weht kräftiger Nordwestwind. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und +5 Grad.

Auch am Mittwoch setzt sich das meist freundliche Wetter fort, nur am Tauernkamm stauen sich einige Wolken und dort gehen auch ein paar Schneeschauer nieder. Auf den Bergen und in einigen Tälern weht kräftiger, föhniger Nordwestwind. Die Temperaturen steigen auf 2 bis 7 Grad, mild wird es besonders bei Nordföhn.