Wetter Burgenland

Wetterprognose Burgenland

Der Samstag beginnt meist noch trocken und tagsüber scheint zumindest zeitweise die Sonne. Im Hügelland nimmt die Schauer- und Gewitterneigung ab Mittag aber wieder etwas zu. Am ehesten trocken bleibt es im Südburgenland. Bei schwachem bis mäßigem Südostwind liegen die Höchstwerte zwischen 20 und 25 Grad.

Am Sonntag dominiert ein Mix aus Sonne und Wolken, von Beginn an ziehen aber Regenschauer und einzelne Gewitter durch. Bei mäßigem Südostwind bleibt es im Nordburgenland meist trocken. Die Temperaturen steigen auf 21 bis 26 Grad.

Der Montag hat viel Sonnenschein zu bieten, erst am Nachmittag machen sich im Süd- und Mittelburgenland etwas mehr Wolken bemerkbar. Meist bleibt es aber trocken und freundlich. Der Wind spielt keine große Rolle, maximal 22 bis 26 Grad.

Am Dienstag geht es sonnig in den Tag. Am Nachmittag machen sich ein paar Wolkenfelder bemerkbar, meist bleibt es aber trocken. Der Wind dreht auf West und weht mäßig. Die Höchstwerte liegen von Süd nach Nordost zwischen 21 und 27 Grad.